Samstag, 21. Oktober 2017
Notruf: 112

Jugendfeuerwehren üben in Zwingenberg

 

 

Am Samstagmorgen (16.09) fand eine Groß angelegte Übung mehrerer Jugendfeuerwehren des Löschbezirks 1 in Zwingenberg statt. Angenommen wurde ein Brand in der Melibokusschule in Zwingenberg. Mehrere Verletzte wurden durch die Jugendlichen aus dem Brandobjekt in Sicherheit gebracht. Anschließen konnte das Feuer durch mehrere Rohre abgelöscht werden.

Im Anschluss wurde im Feuerwehrhaus in Zwingenberg gemeinsam zu Mittag gegessen.

 

Bilder: ©FF Auerbach

 

 

 

Facebook

Rauchmelder Kampagne

HiOrg