Dienstag, 13. November 2018
Notruf: 112

Aktionstag am 06.05.2018

Am Sonntag fand der Aktionstag der Freiwilligen Feuerwehr Auerbach in Verbindung mit dem Feuerwehrleistungswettkampf auf Kreisebene statt. Ab 11 Uhr standen Einsatzkräfte und Fahrzeuge von verschiedensten Hilfsorganisationen auf dem Parkplatz im Kronepark für die Bevölkerung zum Besichtigen bereit. Bei bestem Wetter haben viele Besucher das Angebot angenommen und sind der Einladung zum Aktionstag gefolgt.

Eine Fahrt mit der Drehleiter oder dem neuen Teleskoplader sowie schnupper tauchen im großen Tauch-Container waren nur ein kleiner Teil der „Mit Mach“- Angebote an diesem Tag. Die Aktivitäten sorgten für großes Interesse bei Jung und Alt.

Gleichzeitig kämpften 13 Mannschaften auf dem Lidl-Parkplatz um den Sieg und den Einzug in die Bezirkswettkäpfe, um schlussendlich an den Landeswettkämpfen teilzunehmen. Die Staffel der Freiwilligen Feuerwehr Neckarsteinach-Grein gewann am Ende mit 99,3 %.

Die Feuerwehr Auerbach beteiligte sich auch hier mit einer Staffel.

Ein ereignisreicher Tag für viele Ehrenamtler aus dem ganzen Kreisgebiet und über die Landesgrenzen hinaus. Mit dieser Veranstaltung möchte die Feuerwehr Auerbach zeigen, dass ohne zusammenarbeit mit den verschiedensten Hilfsorganisationen, es fast unmöglich ist, das große Spektrum an Aufgaben zu bewältigen.

Unseren besonderen Dank geht an die vielen Beteiligten, die diesen Tag ermöglicht haben. Aber auch unseren eigenen Einsatzkräften, die trotz der Doppelbelastung innerhalb kürzester Zeit (1. Mai und 6. Mai) ihrer Feuerwehr zur Seite gestanden haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder ©FF Auerbach

Facebook

Rauchmelder Kampagne

HiOrg