Sonntag, 21. Oktober 2018
Notruf: 112

Jugendfeuerwehr Auerbach on Tour ⛰️️

 

Die diesjährige Freizeitfahrt führte die Jugendfeuerwehr Auerbach zusammen mit ihren Betreuern nach Riva del Garda. Dies ist bereits das dritte Mal, dass die Jugendfeuerwehr Auerbach die Bensheimer Partnerstadt für eine Freizeitfahrt besucht.

Am Freitagabend (20.07) um 22 Uhr startete die Kolonne nach Riva. Nach der Ankunft auf dem Campingplatz mussten noch die Zelte aufgebaut werden.

Der erste Ausflug führte die Kinder und Jugendlichen am Samstagnachmittag zu den Kollegen Vigili del Fuoco - Riva del Garda (Freiwilligen Feuerwehr). Dort gab es eine ausführliche Führung durch die Feuerwache. Der Einladung des Campingplatzbetreibers zur „Pasataparty“ ist die Jugendfeuerwehr am Montagabend gerne gefolgt. Mit Livemusik und Pasta, soweit das Auge reicht, konnte der Montagabend beendet werden. Nach einer einstündigen Autofahrt konnte am Dienstagmorgen die Stadt Verona erreicht werden. Hier besuchten die Kinder und Jugendlichen das Colloseum sowie das „Haus der Julia“. Nach etwas Stadtbummel ging es wieder zurück auf den Campingplatz. Mit einer Fähre führte es am Mittwoch (25.07) die Gruppe über den Gardasee nach Malcesine. Hier konnte die Altstadt sowie eine Burg besichtigt werden. Bei Temperaturen bis zu 40 Grad konnte man es nur am Wasser aushalten. So gab es Ausflüge in einem Wasserpark und an einen Bergsee. Natürlich durfte der Gardasee im Programm nicht fehlen, daher gab es an einem Tag die Möglichkeit dort schwimmen zu gehen.

Um das Leibliche wohl der Gruppe sorgte wie jedes Jahr das Extra aus Deutschland mitgereiste Küchenteam. Jeden Abend wurde frisch gekocht. Was bei keiner Freizeitfahrt fehlen darf, sind selbst gemachte Burger. Zum Schluss der Woche gab es echte italienische Pizza aus dem Steinofen. Hier staunte die Pizzeria nicht schlecht, als die Bestellung in das Haus flatterte. 

 

Die Feuerwehr Auerbach bedankt sich recht herzlich bei den Kameraden der Vigili del Fuoco für die Gastfreundlichkeit! 

⬆️ - Kleiner Boxenstopp auf dem Weg nach Riva del Garda. Das Foto entstand am 21.07. in Vils, Tirol um 03:07 Uhr.

 

 

⬆️ - Aufbau der Zelte auf einem Campingplatz in Arco.

 

 

⬆️ - Die Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Riva del Garda.

 

 

⬆️ - Das Wappen der Wasserrettungseinheit der Freiwilligen Feuerwehr Riva del Garda.

 

 

⬆️ - Ein Blick auf den Gardasee.

 

 

⬆️ - „Pastaparty“ auf dem Campingplatz in Arco.

 

 

⬆️ - Ein Blick auf den Gardasee.

 

 

⬆️ - Besuch der Stadt Verona.

 

 

⬆️ - Besuch der Stadt Malcesine.

Bilder ©FF Auerbach

Facebook

Rauchmelder Kampagne

HiOrg