Montag, 27. September 2021
Notruf: 112

Feuerwehr übt auf einer Baustelle in der Mühltalstraße

Nach einem Blitzeinschlag in einem Baugerüst blieb ein Arbeiter mit Verletzungen in luftiger Höhe auf dem Gerüst liegen. Sein Kollege viel nach dem Einschlag vom Gerüst in eine Baugrube und blieb dort mit Pfählungsverletzungen ebenfalls liegen.

Aufgeteilt in zwei Abschnitten übernahmen die eingesetzten Feuerwehrfrauen- und Männer aus Auerbach am Freitagabend (06.08) die Rettung der Verunfallten Arbeiter. Hierbei unterstützte die Drehleiter der Feuerwehr Bensheim.

 

 

 

 

Bilder :  ©FF Auerbach

 

 

Facebook

Rauchmelder Kampagne

HiOrg