Dienstag, 27. Juni 2017
Notruf: 112
 

Ölspur


Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Zugriffe: 222
Einsatzort Details:

Mühltahlstraße / L3103
Datum: 18.04.2017
Alarmierungszeit: 10:42 Uhr
Einsatzende: 12:40 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 58 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Auerbach
Stadtbrandinspektor
    Feuerwehr Bensheim
      Feuerwehr Hochstädten
        Polizei
          KMB
            Fahrzeugaufgebot   ELF 1  MTF  GW/N
            Technische Hilfeleistung

            Einsatzbericht :

            Am Dienstagmorgen wurden die Feuerwehren Auerbach und Hochstädten um 10:42 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz im Bereich Mühltahlstraße / L3103 alarmiert. Aufmerksame Bürger meldeten der Leitstelle Bergstraße eine Ölspur, die sich von Ortsausgang Auerbach über Hochstädten bis kurz vor die Balkhäuser Brücke zog. Eine defekte Baumaschine war Grund für die Verschmutzung. Um genügend Ölbindemittel vor Ort zu haben, unterstütze die Feuerwehr Bensheim die Einsatzkräfte mit dem Gerätewagen-Öl und Manpower. Insgesamt 60 Säcke Ölbindemittel wurden durch die Einsatzkräfte eingesetzt. Die Kehrmaschine des Bauhofs nahm im Anschluss das kontaminierte Bindemittel auf. Für die Feuerwehren war der Einsatz nach zwei Stunden beendet. 

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
            Facebook

            Rauchmelder Kampagne

            HiOrg