Sonntag, 14. April 2024
Notruf: 112

Jugendfeuerwehr zu Besuch auf der Atemschutzstrecke

 

Am Donnerstag (15.02.) waren die Kinder- und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Auerbach zu Besuch auf der Atemschutzstrecke bei der Freiw. Feuerwehr Heppenheim - Mitte.

Einmal jährlich müssen die Atemschutzgeräteträger der Einsatzabteilung die Strecke mit verschiedensten Belastungen durchlaufen. So müssen Gewischte gezogen oder eine bestimmte Strecke auf dem Laufband begangen werden, bevor es einmal durch die eigentliche Hindernisstrecke geht. Das alles wird gemacht, um ihre Tauglichkeit für den Einsatz unter Atemschutz aufrechtzuerhalten.

Neben einer Führung durch die Anlage hatten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr an diesem Abend auch die Möglichkeit, die Strecke zu begehen.

 

 

 

Bilder :  ©FF Auerbach

Facebook

Rauchmelder Kampagne

HiOrg