Freitag, 22. März 2019
Notruf: 112
 

Person eingeschlossen in Aufzug


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 153
Einsatzort Details

Bahnhof Auerbach
Datum 19.09.2018
Alarmierungszeit 14:03 Uhr
Einsatzende 14:49 Uhr
Einsatzdauer 46 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Auerbach
Stadtbrandinspektor
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   LF 8/6 TH

      Einsatzbericht

      Am Mittwochmittag wurde die Feuerwehr Auerbach zusammen mit einem Rettungswagen zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz zum Bahnhof Auerbach alarmiert. 

      Aufgrund eines technischen Defekts an einem Aufzug wurde eine Person darin eingeschlossen. Da die Eingeschlossene schon eine längere Zeit in dem Aufzug verharren musste und mittlerweile über gesundheitliche Probleme klagte, wurde die Feuerwehr sowie ein Rettungswagen alarmiert. Die Einsatzkräfte öffneten gewaltsam die Aufzugstür und übergaben die Eingeschlossene zur weiteren Behandlung dem Rettungsdienst.

      Im Anschluss wurde der Aufzug durch die Einsatzkräfte gegen weiteres Benutzen stromlos geschaltet.

       
      Facebook

      Rauchmelder Kampagne

      HiOrg